• Thomas Ritzer, Steine

    Unsere Unterstützung

    für Rohstoff gewinnende Betriebe

Steine und Erden

Organisation

Eine starke Gemeinschaft

Der Fachgruppe Sand und Kies im Bayerischen Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V. gehören bayernweit ca. 200 Unternehmen mit rund 2.000 Mitarbeitern an. Sie vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, umwelt- und rohstoffpolitischen sowie technisch-fachlichen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Parlament, Staatsregierung, Behörden und der Öffentlichkeit.

Die Fachgruppe Sand und Kies ist eine von 11 Fachgruppen im Bayerischen Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e.V., in dem sich rund 500 Mitgliedsbetriebe, die mehr als 15.000 Arbeitsplätze stellen, zur Bündelung ihrer wirtschaftlichen, fachlichen und technischen Interessen zusammengeschlossen haben.

Die bayerische Steine- und Erdenindustrie gliedert sich in die Hauptsparten

  • Rohstoff gewinnende Betriebe
  • Rohstoff verarbeitende Betriebe

Mehr Informationen:

Ansprechpartner